Der ewige Spitzbua

Schwank in 3 Akten
von Toni Gerlin und Anton Maly

Regie Gabriele Popp
Gesamtleitung Ralf Hiltwein