Ausgerechnet du

Lustspiel in drei Akten von Derek Benfield
Bayerische Überarbeitung von Rosa Heinrich

Regie Gabriele Popp
Gesamtleitung Ralf Hiltwein